Herzlich Willkommen

Die Diakoniestation Bunde-Jemgum e.V. ist eine christlich orientierte Einrichtung in der Trägerschaft der ev.-ref. Kirchengemeinden Bunde, Ditzum, Ditzumerverlaat, Jemgum und Wymeer und der politischen Gemeinden Bunde und Jemgum.

Das Wohl des kranken und pflegebedürftigen Menschen hat für unsere Diakoniestation oberste Priorität. Die Achtung und Würde jedes Einzelnen, dessen Selbstbestimmung und Eigenverantwortung sind Grundsätze unserer Arbeit. Körper, Seele und Geist gilt es in der Situation zu stärken und zu schützen. Die Teilhabe der Pflegebedürftigen an und in der Gesellschaft ist für uns wichtig.

Informieren Sie sich auf unseren Internetseiten über unsere umfangreiches Pflege- und Serviceangebot. Für Ihre Fragen und ein persönliches Gespräch stehen wir gerne zur Verfügung.

Wi proten ook platt!

Neubau unserer Tagespflege-Einrichtung

Am 3. Februar 2017 fand die Grundsteinlegung für die neue Tagespflege-Einrichtung statt. Unsere Bildergalerie zeigt einige Bilder zum Baufortschritt (Stand: 21. März 2017).

Der zweistöckige Neubau mit einer Grundfläche von 15 mal 35 Metern und einer Gesamtnutzfläche von 500 qm kostet rund 1,3 Mill. Euro. Mitfinanziert wird der Betrag durch Fördergelder der Deutschen Fernsehlotterie in Höhe von ca. 178.000,00 € und des Diakonischen Werkes der reformierten Kirche in Höhe von 50.000,00 €.

Wenn alles nach Plan läuft, soll die Tagespflege, die zunächst für 12 Plätze ausgelegt ist, im September oder Oktober eröffnet werden.

Der Planentwurf stammt von dem Bunder Architekten Andreas Klein, der auch die Bauleitung für das Projekt hat.